servicemanagement

Lean IT Kaizen

Lean IT Kaizen Ausbildung verhilft IT-Organisationen sicherzustellen, dass sie ihren Kunden die bestmöglichen Dienstleistungen bieten. Sie lernen, wie sie das Six Sigma DMAIC (Define, Measure, Analyse, Improve, Control) Verbesserungsmodell anwenden und das Lean A3 Problemidentifikations- und Planungstool nutzen, um einen komletten Verbesserungszyklus durchzuführen.

Group 63

Dieses Format vermittelt den Kandidaten die Kenntnisse, die Fähigkeiten und die Methodik, die erforderlich sind, um inkrementelle Service- und Prozessverbesserungen zu identifizieren, zu planen und zu implementieren, die auf die Verbesserung der Effizienz und Effektivität eines beliebigen Prozesses oder Wertstroms ausgerichtet sind

Lean IT Foundation

2 Tage

  • Sie erlernen alles rund um die Organisation eines Lean-management basierten Optimierungsprogrammes
  • Einführung
  • Organisieren von Kaizen
  • A3-Methode
  • DMAIC-Zyklus
    • Phase Definieren
    • Phase Messen
    • Phase Analysieren
    • Phase Verbessern
    • Phase Steuern
  • Prüfung elektronisch / 60 Minuten / 26 Punkte Minimum
  • Prüfung in englischer Sprache
  • Durch EXIN
  • Entweder in einem durch den Trainer abgenommenen Prüfungsraum oder via Prüfungsvoucher zur zeitlich individuell ablegbaren Prüfung

Kurs in englischer und deutscher Sprache lieferbar

  • IT-Manager
  • Serviceowner und Servicedeliverymanager von Providern
  • Programmleiter agile Transformation oder Lean-Champions innerhalb der IT-Organisation
  • Business Analysten, Prozessberater
  • Qualitäts- und Verbesserungsverantwortliche innerhalb einer Organisation
  • Kursorganisation durch Cybex
  • Abwicklung durch CascadeIT als die von der EXIN akkreditierte Trainingsorganisation
  • Kurskosten: CHF 
  • Gebühr für Prüfung und Literatur (pro Person): CHF 320